Terminkalender

Osteopathie meets Yoga Als iCal-Datei herunterladen
Vom Sonntag, 4. Oktober 2020
Bis Freitag, 9. Oktober 2020

Osteopathie meets Yoga

Leitung: Pascale Schomisch, Carolin Höhner-Kuhn, Ralf Blumenthal 

Ort: Hotel Gutshaus Parin

Seminarkosten:  890 € pro Person (ohne Unterkunft)

 

Die Gesundheitsreise "Osteopathie meets Yoga"

MEHR GESUNDHEIT:

Ihre drei osteopathischen Einheiten sind ganzheitliche, medizinische Einzelbehandlungen, die vorwiegend der Diagnose von Funktionsstörungen und deren Behandlung dienen. Diagnose und Therapie erfolgen mit spezifischen osteopathischen Techniken, die mit den Händen ausgeführt werden. Dabei liegt der Fokus auf

dem muskulär-faszial-skelettalen Bereich:
der Bewegungsapparat, bestehend aus Knochen, Faszien, Muskeln, Sehnen und Gelenken,
dem viszeralen Bereich:
die inneren Organe mit ihren Blutgefäßen, Lymphgefäßen und Nervenbahnen,
und dem kraniosakralen Bereich:
der Schädel, die Wirbelsäule, die Gehirn-Rückenmarkflüssigkeit, die Membranen und das Nervensystem.

Fast alle Beschwerdebilder können so behandelt werden. Die Korrektur durch osteopathische Eingriffe führen zur Selbstheilung und damit zur Gesundheit.

MEHR ENERGIE:

Yoga unterstützt die durch die osteopathische Behandlung angeregten Selbstheilungskräfte. Der ganzheitliche Ansatz von Yoga soll Körper, Geist und Seele in Einklang bringen. Bewusste Körperstellungen, Atemübungen, Entspannungs- und Konzentrationsübungen (Meditation) stärken die Körperhaltung, Beweglichkeit, Kraft und die geistigen Fähigkeiten. 

MEHR ZUFRIEDENHEIT:

Die täglichen Meditationen unterstützen die Zeit der eigenen Findung. Sowohl die Yoga-Stunden als auch die osteopathischen Behandlungen können ihre Wirkungen noch mehr entfalten und somit zu einer verbesserten Genesung und Gesundheit führen.

Information und Fragen:

Hartmut Schroeter
Haus der Gesundheit Bonn
- Gesundheitsreise -
Tel.: 0163-6294910
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.osteo-meets-yoga.de

Termin:

von: Sonntag, 4. Oktober 2020
bis: Freitag, 9. Oktober 2020