Terminkalender

ERNTEMOND - ZEIT FÜR DEN WANDEL Schöpfe aus der inneren Kraft deiner Weisheit Als iCal-Datei herunterladen
Vom Freitag, 20. März 2020
Bis Sonntag, 22. März 2020

heidrun kuhne1 

      
Titel: ERNTEMOND - ZEIT FÜR DEN WANDEL
Leitung: Heidrun Kuhne
Ort: Gutshaus Parin
Gebühren:  ab € 195.- pro Person

 

ERNTEMOND - ZEIT FÜR DEN WANDEL
Schöpfe aus der inneren Kraft deiner Weisheit


„Während der ersten Hälfte der erwachsenen Jahre einer Frau unterliegen Zunehmen und Abnehmen ihrer Kraft und Fülle den Rhythmen und Gesetzen der Natur. Es geht um die Abfolge der Generationen, ganz gleich, ob die Frau sich entscheidet selbst zu gebären oder nicht. Die zweite Hälfte des Lebens gehört Ihr allein. Es ist ein Geschenk, ein Luxus und eine Herausforderung, ihre Kräfte verschwenderisch für das einzusetzen, was nur ihr wichtig ist. Mit dem Versiegen der Menstruation hat die Frau all ihre Kraft für sich selbst. Nichts strömt mehr davon. Nun verfügt sie über die Möglichkeit und die Erfahrung, das in die Tat umzusetzen, was sie immer wollte, sich vorher nicht traute oder wofür sie keine Zeit hatte“.
(Quelle: DER WEG DER KAISERIN von Ulja Krautwald und Christine Li)

Erntemond, auch Fruchtmond, so wird der Vollmond im Herbst genannt. Der Mond und die Frau sind dasselbe. Beide sind zyklisch und spenden Leben. Was passiert in den Wechseljahren? Eine Frau in den Wechseljahren ist nicht mehr von ihrem reproduktiven Zyklus abhängig; sie hat ihn überschritten. Wenn sie nicht mehr blutet, behält sie mehr Energie. All diese Energie, die Monat für Monat erneuert wurde, indem sie nach außen floss, initiiert nun einen inneren Kreislauf. Die körperlichen und emotionalen Symptome können wir als ein Weckruf verstehen. Der Körper möchte unsere Aufmerksamkeit nach Innen ausrichten. Der Wechsel ist ein Prozess, eine Aufforderung die innere Fülle, Essenz in UNS zu erkennen. Bilanz zu ziehen. Loszulassen, was nicht mehr zu uns gehört.  Die Beratung dient dazu ein besseres Verständnis für diesen wichtigen Prozess zu gewinnen. Den Wegweiser hinter den Symptomen zu erkennen. Den individuellen Rhythmus zu verstehen und liebevoll-zugewandt anzunehmen. Dann erst lösen sich verfestigte Strukturen auf. Zum Vorschein kommt die Fülle, Weisheit, Vitalität, innere Freiheit.  Das ist der Erntemond - Fruchtmond einer jeden Frau. 

Dieses Seminar richtet sich an Frauen die sich in der Mitte des Lebens befinden. Ihre ureigene Identität wünschen.Das Seminar soll das Bewusst-Sein dafür schulen um sich diesem Geheimnis der Weisheit zu öffnen, einen würdigen Raum zu geben.  Liebevoll, achtsam zugewandt in das Herz fühlend. Das Seminar soll Austausch sein von Frauen für Frauen. Hilfreich, informativ. Ziel ist es, einen kreativen sanften Prozess auf den Weg zu bringen. Der es jeder Frau erlaubt die Früchte zu ernten. Das eigene Handwerkszeug, das Potential wertschätzend sichtbar zu machen. 

Um Ganzheitlich aus der Fülle zu schöpfen. 

Inhalt:
Gesamtstunden 12 Stunden 

- tägl. Morgenprogramm Fünf »Tibeter«® / abends kleine Meditation
- Autobiografisches Schreiben nach den weiblichen Jahrsiebt Rhythmen,   Selbstreflexionsübungen-Einsatz von kreativen Methoden z.B. Rituale, 
- Tanz, Malen, Gesang, Klang 

Es besteht die Möglichkeit vor Ort auch Termine für eine Einzelberatung Wechseljahre zu buchen, oder ayurvedische Behandlungen. 

Diese Leistungen sind im Preis nicht enthalten. Müssen extra abgerechnet werden.

Es soll auch ausreichend Raum bleiben für den Rückzug. 

Termine:   

20.03.2020 bis 22.03.2020 MÄRZ 

19.06.2020 bis 21.06.2020 JUNI

25.09.2020 bis 27.09.2020 SEPTEMBER

18.12.2020 bis 20.12.2020 DEZEMBER


Zum Frühstück, Mittag und abends kann ein reichhaltiges vegetarisches Buffet gebucht werden.  Bitte mit angeben!
Frühstück           18,00 €       Mittagessen 16,00 €      Abendessen 27,00 €

Ort:Gutshaus Parin  / Unterkunft bitte selbst buchen! 

Übernachtung: Kann im Gutshaus Parin oder im Guthaus Stellshagen gebucht  werden 

Homepage:     https://www.gutshaus-parin.de


Seminargebühren  inkl. wertvollem Skript pro Person 
(ohne Unterkunft und Verpflegung) : 195,00 €
Unterkunft für das Seminar muss zusätzlich gebucht werden.

 

Heidrun Kuhne

B 9714 1